Insektenhotels für Schulen und KiTas

SPD Bezirksverband Duisburg-Rheinhausen (26.05.2020)
Kurz pausieren musste die SPD-Aktion, Schulen und Kindergärten im Bezirk Insektenhotels zur Verfügung zu stellen. Corona sorgte dafür, dass die Verantwortlichen in Schulen und KiTas mit der Neuorganisation ihrer Einrichtungen beschäftigt waren. Letzte Woche ging es aber weiter.

SPD Ratsfrau Elke Patz und Dietmar Bluhm, Kandidat für ihre Nachfolge, übergaben in Bergheim Insektenhotels und insektenfreundliche Wildblumensamenmischungen. Dabei besuchten sie unter anderem die Grundschule Van-Gogh-Straße und die Kindertagesstätte Rubensstraße.

Elke Patz: „Es ist gerade in Großstädten von großer Bedeutung, Kindern und Jugendlichen die Natur nahezubringen. Die Insektenhotels geben die Möglichkeit für einen ersten Einblick in die interessante Welt der krabbelnden und fliegenden Sechsbeiner.“

„Wir hoffen auf einen baldigen Einzug der ersten Hotelbewohner. Dafür sollte das Insektenhotel an einem möglichst sonnigen Platz aufgestellt oder aufgehängt werden,“ erläutert Dietmar Bluhm. Weitere Hinweise können die neuen Insektenhotelbesitzer einem beigelegten Faltblatt entnehmen.

Insektenhotel
Gemeinsam mit Elke Patz und Dietmar Bluhm freut sich Frau Seifert von der Kindertagesstätte Rubensstraße über Insektenhotel und Wildblumensamenmischung.
Insektenhotel
Die Verantwortliche für den Schulgarten der Grundschule Van-Gogh-Straße, Bianca van Bentum, nimmt das Insektenhotel von den Elke Patz und Dietmar Bluhm entgegen.